Univ.-Prof. Dr. Michael W. Bauer

 

CV (Deutsch)CV (English)Publikationen Forschungsprojekte

 

Akademischer Werdegang

2013 Verleihung des Titels "Jean Monnet Professor" durch die EU
2012 Ruf auf eine Professur (W3) für vergleichende Verwaltungswissenschaft und Policy-Analyse an die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (angenommen)

2012

Ruf auf eine Professur für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation (W3) an die Universität Potsdam (abgelehnt)
2009-2012 Professor für Politik und Verwaltung (W3) an der Humboldt-Universität zu Berlin
2009 Ruf auf eine Professur (W3) für Politik und Verwaltung an die Humboldt-Universität zu Berlin (angenommen)
2009 Ruf auf eine Professur (W3) für Verwaltungswissenschaft an die Universität Konstanz (abgelehnt)
2009 Ruf auf eine Professur (W3) für vergleichende Regierungslehre an die Christian-Albrechts-Universität Kiel (abgelehnt)
2008 Habilitation am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz und Verleihung der venia legendi für die Fächer Politik- und Verwaltungswissenschaft
2004-2009  Wissenschaftlicher Assistent (C1) am Lehrstuhl für vergleichende Policy-Forschung und Verwaltungswissenschaft am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz
2008-2009 Vertretung der Professur für vergleichende Policy-Forschung und Verwaltungswissenschaft (W3) am Fachbereich Politik und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz
2002-2004 Referent für Grundsatzfragen der europäischen Einigung in der Europaabteilung der Hessischen Staatskanzlei, Wiesbaden
2000-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Post-Doc) am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern, Bonn
1997-2000 Promotion am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz
1996-1997 Master of Arts für Europäische Politik und Verwaltungswissenschaften am Europakolleg Brügge, Belgien
1993-1996 Diplom für Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin
1990-1993 Studium der Sozialwissenschaften, Deutschen Philologie und Neueren Deutschen Geschichte an den Universitäten Mannheim, Frankfurt am Main und Wien

 

 

Kontakt


Univ.-Prof. Dr. Michael Bauer
Lehrstuhl Bauer - Lehrstuhlinhaber


Telefon:   06232 / 654-266
Telefax:   06232 / 654-483
E-Mail:   michael.bauer@uni-speyer.de