em. Univ.-Prof. Dr. Dieter Duwendag

geb. 28.01.1938, Hamburg 

Univ.-Prof., Dr.rer.pol., Dipl.-Kfm.

em. Univ.-Prof. für Wirtschaftliche Staatswissenschaften, insbes. Allgemeine Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

 

Kurzvita

1958 - 1962
 Studium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Hamburg und Münster
 1962 Diplomprüfung für Kaufleute, Univ. Münster
 1962 -1969 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl/ Abteilungsleiter im Institut für Siedlungs- und Wohnungswesen der Universität Münster
 1965 Promotion zum Dr.rer.pol. (Betriebswirtschaftslehre), Universität Münster
 1969/1970 Habilitationsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
 1970 Habilitation und Venia für Volkswirtschaftslehre, Universität Münster
 1971 Ruf auf die Professur für Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln
 1972 Ruf auf den Lehrstuhl für "Empirische Makroökonomie" der Universität Dortmund (abgelehnt)
 1972 Ruf auf den Lehrstuhl für "Wirtschaftliche Staatswissenschaften, insb. Allgemeine Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik" der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer (DHV-Speyer)
 seit 1972 Ordentliches Mitglied des Deutschen Forschungsinstituts für öffentliche Verwaltung an der DHV-Speyer
 1978 - 1982 Rektor bzw. Prorektor der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
 1984 - 2003 Vorsitzender des Fachausschusses für Studium und Lehre der DHV-Speyer
 1985 Ruf auf den Lehrstuhl für "Volkswirtschaftslehre, insbes. Geld und Währung" der Universität Frankfurt/M. (abgelehnt)
 1992 - 1996 Vorsitzender des "Ausschusses für Geldtheorie und Geldpolitik" des Vereins für Socialpolitik
 1992 - 1998 Mitglied des Erweiterten Vorstandes der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Verein für Socialpolitik)
 1996/1997 Vorsitzender der Programmkommission zur Vorbereitung der Jahrestagung 1997 des Vereins für Socialpolitik in Bern über "Finanzmärkte im Spannungsfeld von Globalisierung, Regulierung und Geldpolitik"
 seit 1.4.2004 Emeritierter Univ.-Professor für Wirtschaftliche Staatswissenschaften, insbes. Allgemeine Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik an der DHV-Speyer
 seit 1976 Herausgeber der "Schriften zur monetären Ökonomie", Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden (49 Bände)
 seit 1990 Mitherausgeber des "Jahrbuch für Wirtschaftswissenschaften (Review of Economics)", Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen

 

 

Kontakt


Univ.-Prof. Dr. Dieter Duwendag


E-Mail:   duwendag@uni-speyer.de