Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/18

Nummer
Thema
Lehrende

 

zum allgemeinen Vorlesungsverzeichnis


S 301: GRUNDLAGEN UND PERSPEKTIVEN DES ÖFFENTLICHEN DIENSTES

Inhalt:

I. Grundlagen des öffentlichen Dienstes in Deutschland

1)       Der öffentliche Dienst als Arbeitgeber in Deutschland

2)       Die Beschäftigtengruppen des öffentlichen Dienstes

3)       Die Entwicklung des öffentlichen Dienstes seit 1960:

a.        nach Laufbahnen, Aufgabenbereichen und Ebenen

b.        Zahl und Struktur der VersorgungsempfängerInnen

4)       Das Alimentationsprinzip: Grundlage der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums

5)       Das Beamtenstatusgesetz: Rechtsgrundlagen des Berufsbeamtentums im föderalen Staat

6)       Grundzüge des Besoldungsrechts

7)       Grundzüge des Tarifrechts

8)       Die Beamtenversorgung und ihre Reformen seit 1992

9)       Die Alterssicherung der Tarifbeschäftigten: Gesetzliche Rente und Zusatzversorgung VBL

10)   Die Kranken- und Pflegeversicherung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes: Gesetzliche Sozialversicherung vs. private Kranken- Pflegeversicherung und Beihilfe

II. Probleme und Perspektiven des öffentlichen Dienstes

11)   Der öffentliche Dienst im demographischen Wandel

12)   Möglichkeiten und Grenzen eines einheitlichen Status im öffentlichen Dienst

13)   Möglichkeiten und Grenzen der Beschränkung des Beamtenstatus auf hoheitliche Aufgaben

14)   Personalbedarf und Personalentwicklung in staatlichen Kernaufgabenbereichen

15)   Kritische Analyse des Ausbildungs- und Zugangssystems zum gehobenen und höheren Dienst

16)   Leistungsorientierte Besoldung vs. Familienzulagen in der Beamtenbesoldung: Ein auflösbarer Widerspruch?

17)   Die Alterslast des öffentlichen Dienstes: Stand und Perspektiven

18)   Kritische Analyse der Pensions- und Versorgungsfonds als finanzielle Vorsorge für zukünftige Pensionsverpflichtungen

19)   Geschichte und Zukunft der Versorgungsrücklage

20)   Das Altersgeld als Instrument eines flexibleren öffentlichen Dienstes?

 

V 301: EINFÜHRUNG IN DIE FINANZWISSENSCHAFT

Inhalt:

I.         Legitimationsgrundlagen staatlichen Handelns in einer Marktwirtschaft

II.        Ökonomische Theorie der Politik

III.       Umfang und Struktur des Staatssektors

IV.       Das öffentliche Haushaltswesen

V.        Öffentliche Ausgaben

VI.       Öffentliche Einnahmen

VII.      Öffentliche Schuldenwirtschaft

VIII.    Die Finanzverfassung in der Bundesrepublik Deutschland