Arbeitserfahrung:

Seit 10/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politikwissenschaft; Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

03/2016 - 09/2016

Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für den Lehrstuhl für Empirische Theorien der Politik, LMU München

11/2014 - 09/2016:

Wissenschaftliche Hilfskraft im Studienbüro des Geschwister Scholl Instituts für Politikwissenschaft, LMU München

Seit 11/2013:

Freie Mitarbeit bei der Europäischen Akademie Bayern, München

08/2013 - 09/2014:

Wissenschaftliche Hilfskraft im Fachbereich A1 des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg

04/2012 - 12/2012:

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Soziologie und Empirische Sozialforschung, FAU Erlangen-Nürnberg


 Akademische Ausbildung:

Seit 10/2016:

Promotionsstudium Politische Wissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München

10/2014 - 09/2016:

Master of Arts Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München

10/2013 - 09/2014:

Master of Science Arbeitsmarkt und Personal an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

01/2013 - 06/2013:

Auslandsstudium an der University of Gothenburg (Göteborgs Universitet)

10/2010 - 09/2013

Bachelor of Arts Sozialökonomik (Schwerpunkt International) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  
  

Sekretariat

Claudia Brecht
vorm. Lehrstuhl Grohs - nachm. Lehrstuhl Wieland - Sekretariat

Raum:
vorm. 211 - nachm. 304
Telefon:
vorm. 06232 / 654-333 - nachm. 06232 / 654-353
Telefax:
vorm. 06232 / 654-131 - nachm. 06232 / 654-127
E-Mail:
Homepage:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Steffen Zabler
Lehrstuhl Grohs - Wiss. Mitarbeiter

Raum:
106
Telefon:
06232 / 654-146
Telefax:
E-Mail:
Homepage:
Kurzlebenslauf

 

seit 2016
Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer: Forschungsreferent
seit 2015

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politikwissenschaft

2014 - 2016
Universität Konstanz: Wissenschaftlicher Mitarbeiter AG Verwaltungswissenschaft (Projekt: Finanzaufsicht 2020)
2012 - 2014

Universität Konstanz / Universitat Pompeu Fabra Barcelona: Master Politik- und Verwaltungswissenschaft (Schwerpunkte: Verwaltung und Management, Methoden der empirischen Politik- und Verwaltungswissenschaft)

2008 - 2012

Universität Konstanz: Bachelor Politik- und Verwaltungswissenschaft

 

Publikationen

Beiträge in Zeitschriften:

Niemann, Friederike-Sophie / Person, Christian / Zabler, Steffen (2017): Beratung ist gut, Kontrolle ist besser? In: AKP - Fachzeitschrift für Alternative Kommunalpolitik 38 (4), S. 45-47.

Zabler, Steffen (2017): Die Konsolidierungsbereitschaft der Bürger. Die Rolle des Problemdrucks auf kommunaler Ebene. In: Zeitschrift für Politikwissenschaft 27(1), S. 29-45.

Person, Christian / Steffen Zabler (2017): Veränderter Rahmen - veränderte Praxis? Auswirkungen kommunaler Entschuldungsfonds auf die Praxis der Finanzaufsicht. In: Zeitschrift fur Kommunal finanzen 2017.1, S. 1-6.

Zabler, Steffen (2016): Synthetisches Matching als Evaluations-Tool: Der Effekt des beratenden Sparkommissars auf die Kommunalfinanzen der Stadt Hagen. In: Politische Vierteljahresschrift (PVS) 57(3), S. 430-454.

Zabler, Steff en / Christian Person / Falk Ebinger (2016): Finanzaufsicht in den Landern: Struktur, Recht und ihr (fraglicher) E ffekt auf die kommunale Verschuldung. In: Zeitschrift fur Kommunal finanzen 2016.1, S. 6-12.

 

Fachberichte:

Ebinger, Falk; Geißler, René; Niemann, Friederike-Sophie; Person, Christian; Zabler, Steffen (2017): Die kommunale Finanzaufsicht. Strukturen, Rationalitäten und Umsetzung im Ländervergleich. Bertelsmann Stiftung. Gütersloh.

 

Konferenzbeiträge:

Zabler, Steffen (2017): Austerity policy on the local level: A causal evaluation of local debt relief programs by using a generalized synthetic control method. Paper presented at the Rhein-Neckar Networking Conference. Heidelberg, 27th January 2017.

Zabler, Steffen; Friederike-Sophie Niemann; Falk Ebinger (2016): Policy instruments in local austerity policy: Financial supervision under political influence. Paper presented at the European Group for Public Administration (EGPA) Annual Conference. Utrecht 24th-26th August 2016.

Zabler, Steffen; Christian Person; Falk Ebinger (2015): Aggressive watch-dogs or toothless tigers? The role of state financial supervision of local government finances in Germany. Paper presented at International Conference on Public Policy (ICPP). Milano, 1st-4th July 2015.

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Jan Porth
Lehrstuhl Grohs - Wiss. Mitarbeiter / Forschungsreferent

Raum:
106
Telefon:
06232/654-174
Telefax:
E-Mail:
Homepage:
Kurzlebenslauf

 

seit 2016
Forschungsreferent am Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung
seit 2016Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
seit 2013
Doktorand am Institute of Public Administration, Faculty of Governance and Global Affairs, Leiden University
2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Dr Caspar F. van den Berg, Associate Professor of International Governance, Institute of Public Administration, Faculty of Governance and Global Affairs, Leiden University
2014 - 2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof Dr Ezra N. Suleiman, IBM Professor in International Studies and Professor of Politics, Department of Politics, Princeton University
2013 - 2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute of Public Administration, Faculty of Governance and Global Affairs, Leiden University
2013Masterstudium in Public Administration (M.Sc.), Leiden University
2012 - 2013
Auslandssemester, Leiden University
2011 - 2013
Masterstudium der Politik- und Verwaltungswissenschaften (M.A.), Schwerpunkt Verwaltung und Management, Universität Konstanz
2009 - 2012
Bachelorstudium der Politik- und Verwaltungswissenschaften (B.A.), Universität Konstanz
2009
Auslandssemester, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
2007 - 2014
Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften (B.Sc.), FernUniversität in Hagen

 

Publikationen

Bücher
- Berg, C.F. van den, F.M. van der Meer, M. van Mannekes, D. van Osch, J. Porth, A. Schmidt (2015). Koers houden in turbulentie: De rol van de rijksoverheid op het gebied van infrastructuur en milieu internationaal vergeleken, Centre for Public Sector Reform, The Hague.

Artikel in Fachzeitschriften
- Porth, J. and A.C. Wille (2015). Political Transparency of Dutch Local Government Websites: An Assessment, The Hague Governance Quarterly, 3(2).
- Porth, J., J. Matthys and V. Medik (2014). Municipal Revenue: Lacking Real Innovation?, The Hague Governance Quarterly, 2(3).
- Bakker, E., J. Porth, V. Medik and B. Thoma (2014). A Common Policy Agenda? Defining the Future of (Counter-)terrorism, The Hague Governance Quarterly, 2(2).
- Berg, C.F. van den, J. Porth and J. Matthys (2013). Hoeveel liberalisme krijg ik voor mijn lokale stem? Over bezuinigingen en de mate van partijpolitisering van het Nederlandse gemeentelijk bestuur, Liberaal Reveil, vol. 54, no. 4, 223-228.
- Porth, J., C.F. van den Berg and J. Matthys (2013). Austerity Measures in Dutch Municipalities, The Hague Governance Quarterly, 1(1).

Konferenzbeiträge
- Wille, A.C. and J.Porth (2015). Open gemeente? Politieke Transparantie op de Websites van Nederlandse Gemeenten, Conference paper presented at the 14th Politicologenetmaal, Maastricht, Netherlands.
- Berg, C.F. van den and J. Porth (2015). Dutch Decentralisation Measures: Expectations at the Municipal Level, Conference paper presented at XIX IRSPM Conference, Birmingham, UK.
- Berg, C.F. van den, J. Matthys and J. Porth (2014). Revenues at the Dutch Municipal Level, Conference paper presented at the EGPA Annual Conference, Speyer, Germany.
- Porth, J., C.F. van den Berg and J. Matthys (2014). Austerity Measures at the Dutch Municipal Level, Conference paper presented at the 23rd IPSA World Congress of Political Science, Montreal, Canada.

Berichte
- Porth, J. (2012). 4. Speyerer Weintagung, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht, no. 12, p. 742 f.
- Porth, J. (2011). 3. Speyerer Weintagung, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht, no. 19, p. 1183 f.

Interviews
- Berg, C.F. van den and J. Porth (2014). Leidse bestuurskundigen: partijen moeten lokaal kleur bekennen. Leidsch Dagblad (January 21, 2014).

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. Daniel Rasch
Lehrstuhl Grohs - Wiss. Mitarbeiter

Raum:
114
Telefon:
06232 / 654-181
Telefax:
E-Mail:
Homepage:
Kurzlebenslauf

Publikationen

  

Arbeitserfahrung:

Seit 10/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politikwissenschaft; Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

03/2016 - 09/2016:

Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Lehrstuhl für Empirische Theorien der Politik, LMU München

11/2014 - 09/2016:

Wissenschaftliche Hilfskraft im Studienbüro des Geschwister Scholl Instituts für Politikwissenschaft, LMU München

Seit 11/2013:

Freie Mitarbeit bei der Europäischen Akademie Bayern, München

08/2013 - 09/2014:

Wissenschaftliche Hilfskraft im Fachbereich A1 des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg

04/2012 - 12/2012:

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Soziologie und Empirische Sozialforschung, FAU Erlangen-Nürnberg

 
Akademische Ausbildung:

Seit 10/2016:

Promotionsstudium Politische Wissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München

10/2014 - 09/2016:

Master of Arts Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München

10/2013 - 09/2014:

Master of Science Arbeitsmarkt und Personal an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

01/2013 - 06/2013:

Auslandsstudium an der University of Gothenburg (Göteborgs Universitet)

10/2010 - 09/2013

Bachelor of Arts Sozialökonomik (Schwerpunkt International) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  

 

Forschungsreferent

Benjamin Gröbe
Forschungsinstitut - Forschungsreferent

Raum:
229
Telefon:
06232 / 654-373
Telefax:
E-Mail:
Homepage:


Forschungsreferent

Niclas Beinborn
Forschungsinstitut - Forschungsreferent

Raum:
229
Telefon:
06232 / 654-289
Telefax:
E-Mail:
Homepage:

 

Forschungsreferent

Nicolas Ullrich
Forschungsinstitut - Wiss. Mitarbeiter / Forschungsreferent

Raum:
114
Telefon:
06232 / 654-431
Telefax:
E-Mail:
Homepage:

 

Ehemalige Mitarbeiter

Simon Bogumil

Ehemaliger Forschungsreferent am Lehrstuhl

 

Christina Kern

Ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl