1. Speyerer Migrationsrechtstage 2017

18. bis 20. September 2017

Tagungsprogramm

 

Tagungsunterlagen zum Download


Markus Rothfuß
Regierungspräsidium Karlsruhe

   
Herausforderungen bei Registrierung und
Erstaufnahme von Geflüchteten

   

Prof. Dr. Constanze Janda
Universität Speyer

 Unterbringung und Existenzsicherung nach dem AsylbLG
   
Marco Werther
Rechtsanwalt, Landau
 

Das neue Sanktionssystem in § 1a AsylbLG

Vortrag

Präsentation

   
Susanne Achterfeld
Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF), Heidelberg
 Unterbringung und Altersfeststellung von unbegleiteten Minderjährigen
   
Gisela Fixemer-Reiland
Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.
 Der Zugang geflüchteter Kinder zu Bildungseinrichtungen
   

Prof. Dr. Yasemin Körtek
Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Mannheim

 Arbeitsmarktintegration geflüchteter Menschen
   
Sebastian Röder
Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e.V.
 Praktische Fragen der Ausbildungsduldung
   

Lars Hillmann
Universität Bayreuth

 Fremdsprachige Patienten: Dolmetschereinsatz zwischen Behandlungsanspruch, Arzthaftung und Kostentragung
   
Dr. Carsten Hörich
Dozent für Migrationsrecht, Halle
 Neue Entwicklungen im Ausweisungs- und Abschiebungsrecht
   

Dr. Joost Butenop
Regierungspräsidium Unterfranken,
Würzburg

 Informationssammlung
"Asyl und Flüchtlingsgesundheit"

 

Weitere Informationen zum Thema

 

 

 

 


Univ.-Prof. Dr. Constanze Janda
Lehrstuhl für Sozialrecht und Verwaltungswissenschaft - Lehrstuhlinhaberin


Telefon:   06232 / 654-364
Telefax:   06232 / 654-418
E-Mail:   janda@uni-speyer.de

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Postfach 14 09 - 67324 Speyer
Freiherr-vom-Stein-Straße 2
67346 Speyer