NEWS

Erasmus+ Bewerbungen KA 103 (Mobilität mit Partnerländern) für das Wintersemester jetzt noch möglich. 

Bei den meisten Partneruniversitäten laufen die Nominierungsfristen für das Wintersemester 17/18 bis ca. Mitte Juni 2017. Sollten Sie für diesen Zeitraum Interesse an einem Studienaufenthalt im Rahmen des Erasmus+-Programms an einer unserer Partneruniversitäten haben, sprechen Sie gern Frau Reinke oder Frau Gerhardt an. Bitte beachten Sie, dass Sie im Zuge eines Aufenthaltes an einigen Partneruniversitäten auch ein EMPA-Zertifikat erwerben können.

Mehr Informationen zum Programm, den Fördermögichkeiten und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier

 

Förderbudget im PROMOS-Programm für 2016 noch nicht ausgeschöpft! 

Ob Studienaufenthalt, Praktikum, Sprachkurs oder Fachkurs (z.B. Summer School) weltwei: Über PROMOS kann vieles gefördert werden. Nach der ersten Ausschreibungsrunde sind noch Gelder übrig!

Also: Hauen Sie in die Tasten und bewerben Sie sich. Wie und wo? Siehe bitte hier

Bewerbung für Erasmus+ KA 107 an der Tbilisi State University in Tiflis, Georgien wieder möglich

Bei Interesse an einem solchen Aufenthalt im WiSe 2017 oder SoSe 2018 bewerben Sie sich bitte beim Akademsichen Auslandsamt der DUV Speyer.

Weitere Informationen zu dem Programm finden Sie hier.

Wir pflegen enge Kontakte zur rechtswisseschaftlichen Fakultät (gemeinsam druchgeführter englischsprachiger Master). Deswegen ist das Angebot besonders für Studierende mit jurstischem Schwerpunkt geeignet.

Einzureichende Dokumente:

* CV

* Motivationsschreiben, aus dem hervor geht, warum der mögliche Aufenthalt positive Effekte auf Ihr Studium und Ihre Karriere hat bzw. warum Sie sich dafür interesieren

* Notenübersicht

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!