Bibliothek Uni Speyer

 

Bibliotheksprofil

Die Bibliothek der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften dient als Präsenzbibliothek den Studierenden und dem wissenschaftlichen Personal der Universität sowie dem Deutschen Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung.

Der Bestand umfasst derzeit ca. 315.000 Bände und setzt sich vor allem aus folgenden Fachgebieten zusammen: Rechts-, Verwaltungs- und Wirtschaftswissenschaften, Politische Wissenschaft, Philosophie, Sozialwissenschaften, Psychologie und Neuere Geschichte. Ebenso sind die wichtigsten Publikationen, die in dem an der Universität eingerichteten Europäischen Dokumentationszentrum vorhanden sind, katalogisiert und frei zugänglich. Laufend gehalten werden ca. 800 Periodika in gedruckter Form, wie in- und ausländische Zeitschriften, Entscheidungssammlungen, Jahrbücher etc.  Weiterhin besteht der Zugang zu ca. 8.500 Zeitschriften und Zeitungen in elektronischer Form und verschiedenen Datenbanken wie Beck online, Ebsco Business Source Premier, Jurion, Juris, Legios etc. Die Zugänge für zahlreiche Datenbanken und elektronische Zeitschriften stehen über die von der DFG geförderten Nationallizenzen zur Verfügung.

Die Bibliothek verfügt im Lesesaal über 150 Arbeitsplätze, von denen 80 mit einem Stromanschluss versehen sind und im Servicebereich über 9 Notebookarbeitsplätze mit Strom- und Netzanschluss. In der Bibliothek ist ein WLAN installiert. An 25 PCs kann das Programmpaket Microsoft Office genutzt werden. Weiterhin stehen im Lesesaal ein Zentraldrucker sowie im Untergeschoss drei Kopierer und zwei Buchscanner zur Verfügung. Ausdrucke, Kopien und Scans sind sowohl in Farbe als auch in Schwarzweiß möglich. Zum Ausdrucken und Kopieren benötigen Sie eine EC- oder Maestro-Karte mit Geldkartenfunktion; das Scannen ist kostenlos.

Seit 1. Januar 1995 katalogisiert die Bibliothek im Südwestdeutschen Bibliotheksverbund; der Bestand ist vollständig im elektronischen Katalog (OPAC) nachgewiesen. Zur Recherche im OPAC, in der EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek) und in DoPuS (Dokumenten- und Publikationsserver Speyer) stehen im Servicebereich 49 PCs mit Internetanbindung zur Verfügung. Für die Recherche in lizenzierten Datenbanken gehen Sie bitte über das Intranet der Bibliothek.


Aktuelles

 

 

Neuerwerbungen der Bibliothek

Neuerwerbungsliste März 2017 steht im Internet zur Verfügung

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr     8.00 - 21.00 Uhr

Sa          13.00 - 19.00 Uhr

So          13.00 - 19.00 Uhr

Auskunft/Kontakt

06232/654-243

bibliothek@uni-speyer.de

Anschrift:
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer

Anfahrt / Campusplan