V 115

Allgemeine Lehren des Sozialrechts

Vorlesungen
2 Std.
06.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
13.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
20.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
27.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
04.12.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
11.12.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
18.12.2018 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
08.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
15.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
22.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
29.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 1
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Vertiefungsveranstaltungen Recht
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Staat, Wirtschaft, Soziales
Verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium: Staat und Wirtschaft
Beschreibung
Die Vorlesung bietet eine Einführung in das Sozialrecht, klärt dessen Begriff sowie die zugrunde liegenden Konzepte sozialer Gerechtigkeit und vollzieht die historische Entwicklung nach. Die wirtschaftliche Bedeutung sozialer Sicherheit wird ebenso behandelt wie deren verfassungsrechtliche Stellung und die Verortung des Sozialrechts im Rechtssystem. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt damit im SGB I, SGB IV und SGB X sowie dem SGG, aber auch die internationalen Dimensionen sozialer Sicherheit werden thematisiert. Aktuelle rechtspolitische Vorhaben werden im Kontext der Veranstaltung diskutiert.
Lernziele
Vorausgesetztes Wissen
Vorbereitung