C 111

Einführung in das Wehrrecht

Kolloquien
2 Std.
06.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
13.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
20.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
27.11.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
04.12.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
11.12.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
18.12.2018 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
08.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
15.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
22.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Hörsaal 4
29.01.2019 - 13:15 bis 14:45, Seminarraum I
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Grundlagen der Staatlichkeit
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Rechtsberatung und Rechtsgestaltung
Verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium: Öffentliche Aufgaben, Organisation und Verfahren
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Vorbereitungsdienst II: Zusatzveranstaltungen
Beschreibung
Einführung in die besonderen historischen Hintergründe des deutschen Wehrrechts und Begriffe des Militärs.
Im Schwerpunkt: Verfassungsrechtliche Vorgaben und deren praktische Umsetzung.
Öffentliches Dienstrecht mit Abweichungen für Soldaten.
Der Dozent teilt seine beruflichen Erfahrungen als Richter, Ministerialbeamter, Rechtsberater und Soldat, sowie Autor von wehrrechtlicher Literatur. (s.: zur Person)
Aktuelle Themen und Fragen können jederzeit aufgegriffen werden.
Lernziele
Vorausgesetztes Wissen
Vorbereitung
Kommentar