C 301

Aktuelle Fragen der Finanz- und Wirtschaftspolitik - zwischen Theorie und Praxis

Kolloquien
2 Std.
06.05.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
13.05.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
20.05.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
27.05.2019 - 15:15 bis 16:45, SemR E.08
03.06.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
17.06.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
24.06.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
01.07.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
08.07.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
15.07.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
22.07.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
29.07.2019 - 15:15 bis 16:45, Vortragssaal
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Grundlagen der Staatlichkeit
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium: Staat, Wirtschaft, Soziales
Verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium: Öffentliche Aufgaben, Organisation und Verfahren
Verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium: Staat und Wirtschaft
Beschreibung
Im Kolloquium werden unterschiedliche wirtschafts- und finanzpolitische Themen behandelt. Wichtig ist jeweils die Aktualität. Es geht z.B. um europäische Fragen, wie die Schuldenkrise und die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank. Es geht um nationale Fragen wie die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen, die Steuergerechtigkeit oder die Kompromissfindung bei finanzpolitischen Themen, z.B. im Rahmen von Koalitionsverhandlungen. Und es geht um Fragen der Steuerhinterziehung und der aggressiven Steuervermeidung, die sowohl national wie auch international eine Rolle spielen.
Brandaktuelle Themen können ebenso in das Kolloquium integriert werden wie Themen, die aus Sicht der Studierenden besprochen werden sollten.
Lernziele
Vorausgesetztes Wissen
Kommentar