Berufsbegleitend und praxisnah:

Masterstudium Wissenschaftsmanagement in Speyer

Masterstudium Wissenschaftsmanagement

Wissenschaftseinrichtungen erfolgreich managen

Wissenschaftsmanagement erfordert großes Know-how in unterschiedlichen Disziplinen. Dieses Know-how können Wissenschaftsmanagerinnen und Wissenschaftsmanager im berufsbegleitenden Masterstudium erwerben und vertiefen. Praktisches Managementwissen über Personalführung, Controlling und Kommunikation wird an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer mit Erkenntnissen aus der aktuellen Forschung über das Wissenschaftssystem verknüpft.

Lehrende aus Wissenschaft und Praxis

Unsere Dozentinnen und Dozenten kommen sowohl aus der Hochschul- und Wissenschaftsforschung als auch aus unterschiedlichen Managementbereichen großer wissenschaftlicher Einrichtungen. Im Team vermitteln sie wissenschaftlich fundiert und praxisnah alle wichtigen Kompetenzen, die heute für das Management von und in Wissenschafts- und Hochschulorganisationen benötigt werden.

Umfangreiche Erfahrung in der Weiterbildung

Grundlage für die fundierte Ausbildung ist unsere langjährige Erfahrung in der Weiterbildung von Führungskräften. Wir, das sind die Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer und das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM). Studierende profitieren von einem Netzwerk aus Personen und Institutionen, zu denen neben zahlreichen Universitäten etwa die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) oder das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gehören.

 

Flyer zum Studiengang 

 

 

 

 


Akkreditiert von der FIBAA bis 30. September 2023

Logo-FIBAA

Almunitag 2019

Vom 5. bis 7. April fand in Speyer das 10-jährige Alumni-Treffen des Studienjahrgangs 2009 statt. Die Teilnehmer des damals noch in dreimonatiger Präsenz durchgeführten Zertifikatskurses informierten sich über die Weiterentwicklung des Studiengangs (Prof. Hölscher) und über die neuesten Erkenntnisse zur Geschichte der DUV (Prof. Fisch). Neben Themen des Wissenschaftsmanagements kam auch der informelle Austausch bei einer Weinprobe nicht zu kurz.

Kontakt


Studiengangsleiter

Univ.-Prof. Dr. Michael Hölscher
Lehrstuhl Hölscher - Lehrstuhlinhaber


Telefon:   06232 /654-369
Telefax:   06232 / 654-410
E-Mail:   hoelscher@uni-speyer.de

Kontakt


Ansprechpartnerin

Claudia Hipp
Abteilung 1 - Referentin Qualitätssicherung und (Re-)Akkreditierung


Telefon:   06232 / 654-347
Telefax:   06232 / 654-446
E-Mail:   hipp@uni-speyer.de