S

17. TOP-Seminar für Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter in Ministerien (exclusiv)
Herausforderungen und Kompetenzen

Ausführliches Programm Anmeldung

Beschreibung

Wir befinden uns heute in einer „VUKA-Welt“, einer Welt, die durch Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität gekennzeichnet ist. Diese Umgebung stellt für Regieren und Verwalten eine grundlegende Herausforderung dar. Neue Handlungsweisen (z. B. Agilität, Resilienz) sind ebenso erforderlich wie neue dynamische Kompetenzen (Achtsamkeit, Iteratives Vorgehen, Experimentelles Handeln, Lernen im Team, etc.). Daneben geht es um das Management von Diversität, nicht nur im Hinblick auf Geschlecht, Alter, kulturellen Hintergrund, sondern auch in Bezug auf die verschiedenen Fachdisziplinen in der Verwaltung. Eine wesentliche Gestaltungsanforderung stellt die Digitalisierung dar. Sie führt zu einer Transformation aller Lebens- und Arbeitsbereiche, ebenso wie zu neuen Anforderungen an die Führung. Ich freue mich, mit Ihnen diese Themen zu diskutieren und erwarte einen anregenden Erfahrungsaustausch sowie vielfältige Denkanstöße für unsere zukünftige Arbeit.
Vorträge, Diskussionen, Reflektionen
Prof. Dr. Hermann Hill
Seminar
1.1.16
01.03.2016 - 02.03.2016
Berlin
80
Exclusiv für Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter in Ministerien des Bundes und der Länder
€ 250