T

Smart-City-Kongress
Aktuelle Entwicklungen in Wissenschaft und Praxis

Ausführliches Programm Anmeldung

Beschreibung

Der „Smart-City-Kongress“ an der Universität Speyer nimmt aktuelle Trends und Debatten zur digital vernetzten Stadt in den Blick. Die zweitägige Tagung fokussiert nicht nur Fragen nach den regulatorischen und binnenorganisatorischen Herausforderungen für die öffentliche Verwaltung, sondern auch Möglichkeiten der Kooperation zwischen staatlichen und privaten Stellen. Das vielseitige Programm richtet sich an Interessierte aus Verwaltung, Wissenschaft, kommunalen Unternehmen, Zivilgesellschaft und Wirtschaft.
Fachvorträge aus Wissenschaft und Praxis; Podiumsdiskussion; offene Diskussion mit Teilnehmern
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini (Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer)
Eva Schweitzer (Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn)
Tagung
1.13.17
16.10.2017 - 17.10.2017
Uni Speyer - Aula
170
€ 230 / € 335 / € 260