Links

Über 1 Million Einzelstatistiken aus über 40.000 Themenbereichen bei

www.statista.com

Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW)

Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)

Akademie für Soziologie

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

ILMES - Internet-Lexikon der Methoden der empirischen Sozialforschung

InGFA - Institut für Gesetzesfolgenabschätzung und Evaluation 

 

Publikationen (Download):

Brettschneider, Frank/Rölle, Daniel (1998): Parteien als Vertreter von Bürgerinteressen - Modelle zur Erklärung von Vertretenheitsgefühlen am Beispiel des Großprojektes Stuttgart 21. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 50, 4, S. 711-729.

Rölle, Daniel (2000): Wahlprogramme: Richtschnur parlamentarischen Handelns. In: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 31, 4, S. 821-833

Rölle, Daniel (2000): „Talkin‘ bout my generation“ – Generationseffekte auf politische Einstellungen im vereinigten Deutschland. In: Falter, Jürgen W./Gabriel, Oscar W./Rattinger, Hans (Hrsg.): „Wirklich ein Volk? Die politischen Orientierungen von Ost- und Westdeutschen im Vergleich“). Opladen: Leske + Budrich, S. 111-140. 

Rölle, Daniel (2002): Nichts Genaues weiß man nicht!? - Über die Perzeption von Parteiprogrammen in der Öffentlichkeit. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 54, 2, S. 264-280. 

Rölle, Daniel (2013): Einstellungen der Bürger gegenüber dem Deutschen Bundestag und dem Europäischen Parlament. In: Eberbach-Born, Birgit/Kropp, Sabine/Stuchlik, Andrej, Zeh, Wolfgang (Hg.) Parlamentarische Kontrolle und Europäische Union. Studien zum Parlamentarismus. Baden-Baden: Nomos, S. 227-252.

 

Kontakt


PD Dr. Daniel Rölle
Lehrstuhl Soziologie der Organisation - Lehrstuhlvertretung


Telefon:   06232 / 654-454
E-Mail:   roelle@uni-speyer.de