Aktuelles

 

Wege in die agile Stadtverwaltung. In: bewegt. Magazin für kommunale Bildungslandschaften, 1/2019, S. 10-11.

hier abrufbar


9. Speyerer Forum zur Digitalen Lebenswelt

Regulierung Künstlicher Intelligenz in der Europäischen Union
zwischen Recht und Ethik
6./7. Februar 2020

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Hill / Prof. Dr. Martini/Dr. Brink/Prof. Dr. Kugelmann

Programm


Im Januar 2020 finden die 2. Speyerer Zukunftsgespräche

zum Thema "Verwaltung trifft Design" statt.


 Im Dezember 2019 / Januar 2020 findet ein neues

"Speyerer Netzwerke-Forum zur Digitalisierung" statt.

Die Tagung "Verwaltungsmodernisierung - Bilanz und Perspektiven" fand am
9. und 10. Oktober 2019 an der Universität Speyer statt.

Tagungsprogramm


Das Speyerer Arbeitsheft Nr. 233 "Innovation - Begegnungen mit der Zukunft" ist erschienen.  Es enthält vier Beiträge von Prof. Dr. Hermann Hill zum Thema "Innovation" im Jahresrhythmus von 2016 bis 2019.
Der neueste Beitrag, "Innovation - zwischen Pragmatismus und Verzauberung" (Stand: Mai 2019) kann hier heruntergeladen werden.
Der Artikel "Sei innovativ, Verwaltung!" wird in aktualisierter Form in Verwaltung und Management, Heft 6/2019 (Dezember) erscheinen. Eine gekürzte Fassung findet sich auf den Seiten des Staatslabors Bern hier sowie des GovLab Austria hier.


Der Tagungsband zum Kolloquium  "Brauchen wir eine neue Staatskunst? Herausforderungen für das Staats- und Verwaltungshandeln durch die digitale Entwicklung" im Bremer Rathaus am 12./13. Februar 2019 ist erschienen.
Professor Hill hat einen Kommentar zur Tagung verfasst, der im Tagungsband erschienen ist.

Flyer Tagungsband


Am 25. und 26. Juni 2019 fanden an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer im Rahmen der „Speyerer Innovations-Tage" die Eröffnung des WITI-Innovationslabors und die Tagung „Innovationsarena" statt.

 Programm


Neues Qualitätsmanagement für Verwaltungen -
Nachfolge-Tool für CAF

Prof. Hill hat einen Konzept-Entwurf für ein Nachfolge-Tool zur Verwaltungsmodernisierung mit CAF in Richtung einer zukunftsfähigen Verwaltung entwickelt. (Stand: 15.10.2017)

mehr erfahren



Veranstaltungen

Am 25. und 26. Juni 2019 fanden an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer im Rahmen der „Speyerer Innovations-Tage" die Eröffnung des WITI-Innovationslabors und die Tagung „Innovationsarena" statt.

Programm

Tagungsunterlagen


Die Tagung "Verwaltungsmodernisierung - Bilanz und Perspektiven" fand am
9. und 10. Oktober 2019 an der Universität Speyer statt.

Programm


Publikationen


Neue Publikationen

  • Quel profil pour les hauts foncitonnaires de demain, in: Cahiers pour une histoire de l'ENA, France-Allemagne -Quelle haute fonction publique pour demain? , Colloque du 22 janvier 2014, Committée d'histoire de l'ENA (Hrsg.), S. 86-90.
  • Neue Wege in der Steuerung, in : Verwaltung und Management, Heft 6/2014, S. 283-291.
  • Zukunftsfähige Verwaltungsentwicklung. Ein Aufruf zur Gestaltung. In: Jahrbuch der Schweizerischen Verwaltungswissenschaften 2014, 2015, S. 11-25.
  • Strategische Perspektiven der Verwaltungsentwicklung. In: DÖV Heft 6/2015, S. 214-220.
  • Pluralität und Wechselwirkung von Regelsystemen. In: Chiner/Sommermann, Gute Rechtsetzung - La Buena Legislación, Speyerer Forschungsberichte 281, 2015
- See more at: https://verwaltung.uni-speyer.de/cms/data/2/index.php4?p_id=1026#sthash.IfDFr3gN.dpuNeue Publikationen



 



Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill

Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill
Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft und Öffentliches Recht - Lehrstuhlinhaber


Telefon:   06232 / 654-328
Telefax:   06232 / 654-308
E-Mail:   hill@uni-speyer.de

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Postfach 14 09 - 67324 Speyer
Freiherr-vom-Stein-Straße 2
67346 Speyer