Publikationen

I Monographien

2014

  • Mission Wohlfahrtsmarkt. Institutionelle Rahmenbedingungen, Strukturen und Verbreitung von Social Entrepreneurship in Deutschland. Baden-Baden: Nomos (mit Katrin Schneiders und Rolf G. Heinze).


2011

  • Dezentralisierung des Staates in Europa. Auswirkungen auf die kommunale Aufgabenerfüllung in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Wiesbaden: VS-Verlag (mit Sabine Kuhlmann, Jörg Bogumil, Falk Ebinger und Renate Reiter).


2010

  • Modernisierung kommunaler Sozialpolitik. Anpassungsstrategien im Wohlfahrtskorporatismus. Wiesbaden: VS-Verlag.


2007

  • Zehn Jahre Neues Steuerungsmodell. Eine Bilanz kommunaler Verwaltungsmodernisierung. (Modernisierung des öffentlichen Sektors. Sonderband 29). Berlin: Edition Sigma (mit Jörg Bogumil, Sabine Kuhlmann und Anna K. Ohm). (2. Auflage 2008.)


II Artikel in Fachzeitschriften mit Gutachterverfahren

2019

2018

  • „Eigenständige Jugendpolitik": Varianz in den Ländern. In: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft 12 (4), 743-762 (mit Niclas Beinborn, Renate Reiter und Nicolas Ullrich). Link zum Artikel: https://rdcu.be/8Pe6

2017

  • An den Grenzen der Lernfähigkeit? Lernkurven internationaler Verwaltungen nach der Finanzmarktkrise. In: der moderne staat 10 (2), 251-270 (mit Jan Enkler).
  • Vorbeugende Leistungen für Kinder und Jugendliche in Zeiten knapper Kassen. Bleibt noch Raum für Leistungen ohne subjektiven Rechtsanspruch? In: Zeitschrift für Sozialreform 63(2), 187-216. DOI 10.1515/zsr-2017-0011 (mit Renate Reiter)

  • Administrative styles in the OECD: Bureaucratic policy-making beyond formal rules. In: International Journal of Public Administration 40 (8),  637-648, DOI: 10.1080/01900692.2016.1186176 (zusammen mit Jan Enkler, Sylvia Schmidt, Steffen Eckhard und Christoph Knill).
  • Outsiders and Intrapreneurs: The Institutional Embeddedness of Social Entrepreneurship in Germany. In: Voluntas. International Journal of Voluntary and Nonprofit Organizations 28: 2569-2591 DOI 10.1007/s11266-016-9777-1 (mit Katrin Schneiders und Rolf G. Heinze).

2016

  • Administrative styles in the European Commission and the OSCE-Secretariat: Striking similarities despite different organizational settings. In: Journal of European Public Policy 23 (7), 1057-1076. DOI 10.1080/13501763.2016.1162832 (mit Christoph Knill und Steffen Eckhard).

  • Are Some Citizens More Equal than Others? Evidence from a Field Experiment. In: Public Administration Review76 (1), 155-164. DOI: 10.1111/puar.12439 (mit Christian Adam und Christoph Knill).

2015

  • Social Entrepreneurship vs. Intrapreneurship in the German Social Welfare State: A Study of Old-Age Care and Youth Welfare Services. In: Nonprofit and Voluntary Sector Quarterly 44(1), 163-180 (mit Rolf G. Heinze und Katrin Schneiders).
  • Verwalten oder gestalten? Kommunale Entscheidungsstrukturen und Verwaltungs-modernisierung in der kommunalen Sozialpolitik. In: Sozialer Fortschritt - German Review of Social Policy 64 (5), 122-129.


2014

  • Hybrid Organizations in social delivery in quasimarkets: The case of Germany. In: American Behavioral Scientist 58 (11), 1425-1445. DOI: 10.1177/0002764214534671 .


2013

  • Der Gebührenstaat. Theoretische Überlegungen und empirische Befunde. In: der moderne staat 6 (1), 131-152 (mit Christoph Knill und Jale Tosun).


2012

  • Ende des regionalen Experiments? Eine Bilanz der Reform des englischen Planungssystems unter New Labour. In: Raumforschung und Raumordnung 70 (6), 501-514. DOI 10.1007/s13147-012-0197-4.
  • Überforderung, Erosion oder Aufwertung der Kommunen in Europa? Eine Leistungsbilanz im westeuropäischen Vergleich. In: der moderne staat 5 (1), 125-148. (mit Jörg Bogumil und Sabine Kuhlmann).


2011

  • Wer hat, dem wird gegeben? Die Implementation des Konjunkturprogramms auf kommunaler Ebene. In: der moderne staat 4 (2), 423-444 (mit Jessika Schneider und Christoph Knill).
  • The Performance of Decentralisation Strategies Compared. An assessment of decentralisation strategies and their impact on local government performance in Germany, France and England. In: Local Government Studies 37 (5), 553-575 (mit Falk Ebinger und Renate Reiter).


2010

  • Zersplitterte Kommunalparlamente oder Stärkung lokaler Demokratie? Warum die Abschaffung der kommunalen Fünfprozenthürde in Nordrhein-Westfalen ein Fehler war. In: Zeitschrift für Parlamentsfragen 41 (4), 828-843 (mit Jörg Bogumil und Lars Holtkamp).
  • Lokale Wohlfahrtsarrangements zwischen Beharrung und Wandel: Die widersprüchlichen Effekte von Ökonomisierung und Kontraktmanagement. In: der moderne staat 3 (2), 413-32.
  • Impacts of Decentralization. The French Experience in a Comparative Perspective. In: French Politics 8 (2), 166-189 (mit Renate Reiter, Falk Ebinger, Sabine Kuhlmann und Jörg Bogumil).


2008

  • Evaluation de la réforme de l'administration locale en Allemagne: Succès ou Echec du „Neues Steuerungsmodell" ? In: Revue Politiques et Management Public 26 (4), 25-44 (mit Sabine Kuhlmann und Jörg Bogumil).
  • Evaluating Administrative Modernization in German Local Governments: Success or Failure of the "New Steering Model"? In: Public Administration Review 68 (5), 851-863 (mit Sabine Kuhlmann und Jörg Bogumil).
  • Möglichkeiten und Grenzen nationaler Stadtpolitik - eine politikwissenschaftliche Perspektive, in: Raumforschung und Raumordnung, 66 (2), 118-139 (mit Jörg Bogumil und Renate Reiter).


2007

  • Reform der Jugendhilfe zwischen Neuer Steuerung und Professionalisierung. Eine Bilanz nach 15 Jahren Modernisierungsdiskurs, in: Zeitschrift für Sozialreform, 53(3), 247-274.


2006

  • Ergebnisse und Wirkungen kommunaler Verwaltungsmodernisierung in Deutschland - Eine Evaluation nach zehn Jahren Praxiserfahrung, in: Jörg Bogumil/ Werner Jann / Frank Nullmeier (Hrsg.) 2006: Politik und Verwaltung. Politische Vierteljahresschrift: Sonderheft 37, 151-184 (mit Jörg Bogumil und Sabine Kuhlmann).

III Fachaufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden

2019

2018

  • Empirische Verwaltungsforschung zwischen Kooperation und Konflikt. In: Ziekow, Jan (Hrsg.): Verwaltungspraxis und Verwaltungswissenschaft. Baden-Baden: Nomos, 217-236.

  • Wohlfahrtsverbände als föderale Organisationen. Die Rolle der Mitgliedschaftslogik im Governancewandel? In: Heinze, Rolf G./Lange, Joachim/Sesselmeier, Werner (Hrsg.): Neue Governacestrukturen in der Wohlfahrtspflege. Baden-Baden: Nomos, 79-102.

2017

  • Administrative styles in the European Commission and the OSCE-Secretariat: Striking similarities despite different organizational settings. In: Bauer, Michael W./Knill, Christoph (Hrsg.): Governance by international Public Administrations. London: Routledge,  (mit Christoph Knill und Steffen Eckhard), 109-128.
  •  Verwaltungsstile und die „Entdeckung" politisch-administrativer Gestaltungsspiel-räume bei der Implementierung von EU-Recht. In: Fraenkel-Haeberle, Cristina/Galetta, Diana-Urania/Sommermann, Karl-Peter (Hrsg.): Europäisierung und Internationalisierung der nationalen Verwaltungen im Vergleich. Deutsch-italienische Perspektiven. Berlin: Duncker & Humblot, 149-160 (mit Benjamin Gröbe). 
  • Handlungsspielräume und -strategien bei knappen Kassen. In: Lindner, Werner/Pletzer Winfried (Hrsg.): Kommunale Jugendpolitik. München: Juventa, 176-189 (mit Renate Reiter).
  • Fragen und Antworten im Kontext föderaler Organisationen. Chancen und Lösungsansätze in den Spannungsfeldern der föderal organisierten Wohlfahrtspflege. In: Nowoczyn, Tobias (Hrsg.), Die Wohlfahrtsverbände als föderale Organisationen. Wiesbaden: VS, 21-38. DOI 10.1007/978-3-658-12914-9_2     
  • Administrative Styles of International Organizations: Can we find them, do they matter? In: Bauer, Michael W./Knill, Christoph/Eckhard, Steffen (Hrsg.): International Bureaucracy: Challanges and Lessons for Public Administration Research. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 43-71 (DOI 10.1057/978-1-349-94977-9_3 ) (mit Steffen Eckhard, Jan Enkler, Sylvia Schmidt und Christop Knill).
  • Administrative Innovation. In: Kersting, Norbert (Hg.): Urbane Innovation. Wiesbaden: VS, 121-150. DOI 10.1007/978-3-658-07321-3_5 (mit Gerhard Banner und Renate Reiter).
  • Sperrbezirkspolitik: Politisierung und Moralisierung der Regulierung von Prostitution in deutschen Großstädten. In: Barbehön, Marlon/Münch, Sybille (Hrsg.): Variationen des Städtischen - Variationen lokaler Politik? Wiesbaden: VS, 119-148.

2015

  • Administrative styles of EU Institutions. In: Bauer, Michael W. /Trondal, Jarle (Eds.) Palgrave Handbook of the European Administrative System. Houndmills: Palgrave Macmillan (mit Christoph Knill), 93-107.

2014

  • Case Study on the System and Reform of Social Public Service in Germany. In: China Public Sector Reform and Management. Special Issue 1.
  • Staat und Kommune. Die Kommunen stehen in spannungsreichen Verhältnis zu Bund und Ländern. In: edition der gemeinderat: Kommune 2030. Zukunftsstrategien für Städte und Gemeinden. Schwäbisch Hall: pVS, 12-14.
  • Reforming public administration in multi-level-systems: an evaluation of performance changes in European local governments. In: Bohne, Eberhard / Graham, John / Raadschelders, Jos (Eds..): Public Administration and the Modern State. Assessing Trends and Impact. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 205-222 (mit Sabine Kuhlmann und Jörg Bogumil).

2013

  • Social Entrepreneurship im etablierten Wohlfahrtsstaat. Aktuelle empirische Befunde zu neuen und alten Akteuren auf dem Wohlfahrtsmarkt. In: Jansen, Stephan / Beckmann, Markus / Heinze, Rolf G. /Ziegler, Raffael (Hrsg.): Sozialunternehmen in Deutschland Analysen, Trends und Handlungsempfehlungen. Wiesbaden: VS, 315-346. ( mit Rolf G. Heinze, Anna-Lena Schönauer, Katrin Schneiders und Claudia Ruddat).
  • Der Wandel der Rolle der Kommunen im Staat. Welchen Weg geht Europa? In: Bauer, Hartmut / Büchner, Christiane / Franzke, Jochen (Hrsg.): Starke Kommunen in leistungsfähigen Ländern - Der Beitrag von Funktional- und Territorialreformen. Schriftenreihe des Kommunalwissenschaftlichen Instituts der Universität Potsdam Band 7, 137-154.
  • Zarządzanie usługami społecznymi. In: Evers, Adalbert / Heinze, Rolf G. / Olk, Thomas (Hg.): Podręcznik usług społecznych - przykład Niemiec. Warszawa: J. Korczaka (mit Jörg Bogumil).
  •  德国 的社会公共服务体制及改革. In: 中 国机构改革与管理 2014年Z1期
  • Erfolgreich gescheitert? Was hat das Neue Steuerungsmodell eigentlich bewirkt? In: Kommune 21, Heft 2/2013, 12-13.
  • Kommunale Sozialpolitik in der Haushaltskrise : Handlungsfelder und Handlungsstrategien. In: Michael Haus/ Sabine Kuhlmann (Hrsg.): Lokale Politik und Verwaltung im Zeichen der Krise?. Wiesbaden: VS, 196-214. (mit Renate Reiter).

2012

  • Rahmenbedingungen kommunaler Jugendpolitik: Strukturmuster und Besonderheiten der kommunalen Ebene. In: Lindner, Werner (Hrsg.): Political (Re)Turn: Zum Verhältnis von Jugendarbeit und Jugendpolitik". Wiesbaden: VS, 177-192 (mit Lars Holtkamp).
  • Die verwaltungswissenschaftliche Perspektive auf Demokratie. In: Breitmeier, Helmut (Hg.): Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft und Soziologie - Eine interdisziplinäre Einführung. Studienbrief der Fernuniversität Hagen, 91-116.
  • „Social Entrepreneurship" und soziale Verantwortung von Unternehmen. Schlussfolgerungen zu Bedeutung, Funktion und Grenzen des bürgerschaftlichen Engagements. In: Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. / Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE ) (Hrsg.): Engagement und Erwerbsarbeit in Europa. Organisations- und gesellschaftspolitische Herausforderungen und Modelle. Frankfurt: ISS, 79-84.
  • (Englische Fassung: Social Entrepreneurship and Corporate Responsibility - Conclusions on the Importance, Function and Limits of Civic Engagement. Im gleichen Band S. 84-89.)
  • Die Umsetzung des Neuen Steuerungsmodells - eine empirische Bestandsaufnahme. In: Hagn, Julia/ Hammerschmidt, Peter/ Sagebiel, Juliane (Hg.): Modernisierung der kommunalen Sozialverwaltung . Neu-Ulm: AG Spak, 103-127.

2011

  • Dezentralisierungsstrategien im Leistungsvergleich. Wirkungen von Dezentralisierungspolitik auf die Leistungsfähigkeit der Lokalsysteme in Deutschland, Frankreich und England. In: Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung (Hrsg.): Jahrbuch des Föderalismus Bd. 12. Baden-Baden: Nomos, 67-82 (mit Renate Reiter, Falk Ebinger, Jörg Bogumil und Sabine Kuhlmann).
  • Institutional decentralization policies as multi-level governance strategies - evaluating the impacts of decentralization in Western Europe. In: Ongaro, Edoardo / Massey, Andrew / Holzer, Marc / Wayenberg, Ellen (ed.): Policy, Performance and Management in Governance and Intergovernmental Relations. Cheltenham: Edward Elgar, 180-194 (mit Falk Ebinger, Renate Reiter, Sabine Kuhlmann).
  • Social Entrepreneurship im deutschen Wohlfahrtsstaat: Hybride Organisationen zwischen Markt, Staat und Gemeinschaft. In: Hackenberg, Helga / Empter, Stefan (Hg.): Social Entrepreneurship - Social Business: Für die Gesellschaft unternehmen. Wiesbaden: VS-Verlag, 86-102 (mit Rolf G. Heinze und Katrin Schneiders).
  • Evaluation des Neuen Steuerungsmodells. In: Blanke, Bernhard/ Bandemer, Stephan von/ Nullmeier, Frank/ Reichard, Christoph/ Wewer, Göttrik: Handbuch der Verwaltungsreform. 4. Auflage. Wiesbaden: VS, 554-562 (mit Jörg Bogumil und Sabine Kuhlmann).
  • Management sozialer Dienste. In: Evers, Adalbert / Heinze, Rolf G. / Olk, Thomas (Hg.): Handbuch Sozialer Dienste. Wiesbaden: VS-Verlag, 299-314 (mit Jörg Bogumil).

2010

  • Möglichkeiten und Grenzen von Regionalverwaltungen. In: Bogumil, Jörg/ Kuhlmann, Sabine (Hg.): Kommunale Aufgabenwahrnehmung im Wandel: Kommunalisierung, Regionalisierung und Territorialreform in Deutschland und Europa. Wiesbaden: VS-Verlag, 89-110 (mit Jörg Bogumil).

2009

  • Hochschulräte als neues Steuerungsinstrument, in: Bogumil, Jörg/ Heinze, Rolf G. (Hg.): Neue Steuerung von Hochschulen. Eine Zwischenbilanz. Berlin 2009. Ed. Sigma, 93-122 (mit Sascha Gerber, Jörg Bogumil und Rolf G. Heinze).
  • Von Äpfeln, Birnen und Neuer Steuerung: Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Reformprojekten in Hochschulen und Kommunalverwaltungen, in: Bogumil, Jörg/ Heinze, Rolf G. (Hg.): Neue Steuerung von Hochschulen. Eine Zwischenbilanz. Berlin 2009. Ed. Sigma, 139-149 (mit Jörg Bogumil).

2008

  • Evaluating Administrative Modernization in German Local Governments: Success or Failure of the "New Steering Model"? In: NISPAcee Journal of Public Administration and Policy 1 (2) - Special Issue: A Distinctive European Model? The Neo-weberian State. (Ed.: Geert Bouckaert, Christopher Pollitt, Tiina Randma-Liiv), 31-54. (mit Sabine Kuhlmann und Jörg Bogumil).

2007

  • "5.000 x 5.000" bei VW: Dammbruch für die Arbeitsbeziehungen oder Musterbeispiel unternehmerischer Verantwortung? In: Imbusch, Peter/Rucht, Dieter (Hrsg.): Profit oder Gemeinwohl? Fallstudien zur gesellschaftlichen Verantwortung von Wirtschaftseliten. Wiesbaden: VS Verlag, 201-231.

2006

  • Kommunale Verwaltungsreform. Eine Bilanz der Modernisierung im Zeichen des Neuen Steuerungsmodells, in: perspektiven ds 23 (2), S.24-47 (mit Anna K. Ohm).
    2005
  • Die Politik und das Wasserstoffauto. Förderpolitiken im Vergleich, in: Stephan Rammler/Marc Weider (Hrsg.): Wasserstoffauto. Zwischen Markt und Mythos, Münster: Lit Verlag 2005, 153-172 (mit Marc Weider).

 

IV Rezensionen, Lexikonbeiträge, Berichte

2019

  • Rezension: Handbook of European Social Policy (Patricia Kennett and Noemi Lendvai-Bainton, Eds.). In: European Journal of Social Security. Online First: doi/10.1177/1388262719869529.

2017

  • Rezension: Varianten und Dynamiken der Politikverflechtung im deutschen Bundesstaat (Arthur Benz/Jessica Detemple/Dominic Heinz). In: Die Öffentliche Verwaltung 70 (18), 779-780.

  • Arbeitskreis Verwaltung - Evaluationen in administrativen und politischen Entscheidungsprozessen. In: Zeitschrift für Evaluation 17 (2), 301-304 (mit Gottfried Konzendorf und Axel Piesker).

2016

  • Die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer als fachübergreifendes Kompetenzzentrum für das technische Referendariat. In: Flächenmanagement und Bodenordnung 78 (5), 205-208.


2015

  • Public Private Partnerships. In: Nohlen, Dieter/Grotz, Florian (Hg.): Kleines Lexikon der Politik. 6. Auflage. München: Beck, 527-528. 

2013

  • Rezension: Verwaltungsreform im politischen System (A. Schmid). In: Die Verwaltung 46 (4), 605-607.

2010

  • Public Private Partnerships. In: Nohlen, Dieter/Grotz, Florian (Hg.): Kleines Lexikon der Politik. 5. Auflage. München: Beck, 501-502.
  • Public Private Partnerships. In: Nohlen, Dieter/Schultze, Rainer-Olaf (Hg.): Lexikon der Politikwissenschaft. Band 2. 4. Auflage. München: Beck, 857-858.

2008

  • Management Reforms in International Organizations. In: Public Administration Volume 86, Number 2, S. 610-612.

V Forschungsberichte, Expertisen, graue Literatur

2019

  • Untersuchung der Arbeitsweise von Räten und Kreistagen in Nordrhein-Westfalen mit Blick auf deren Funktionsfähigkeit. Wissenschaftliches Gutachten im Auftrag des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen (mit Niclas Beinborn, Nicolas Ullrich und Steffen Zabler). Speyer: Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer.

2018

  • Empirische Untersuchung zur Ermittlung eines angemessenen (mittleren) Elternbeitragssatzes für den Kostenausgleich der Elternbeitragsfreiheit des letzten Jahres vor der Einschulung. Wissenschaftliches Gutachten im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (mit Benjamin Gröbe und Jan Porth). Speyer.
  • Die niedersächsischen Ämter für regionale Landesentwicklung - Ergebnisse der begleitenden wissenschaftlichen Evaluation. Bochum /Speyer (zusammen mit Jörg Bogumil und Marc Seuberlich).

2017

2016

  • Abschlussbericht zur Begleitforschung zum Leitprogramm Europaaktive Kommune. Wissenschaftliches Gutachten im Auftrag der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen. Speyer (mit Jan Porth, Benjamin Gröbe und Steffen Zabler). Speyer: FÖV.
  • Weiterentwicklung der baden-württembergischen Umweltverwaltung. Wissenschaftliches Gutachten im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Bochum, Speyer und Wien (mit Jörg Bogumil, Simon Bogumil und Falk Ebinger)

2014

  • Kommunale Sozialpolitik. Handlungsoptionen bei engen Spielräumen. WISO Diskurs: Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn: Friedrich Ebert Stiftung (mit Renate Reiter) Link: library.fes.de/pdf-files/wiso/11017.pdf


2010

  • Zweite Zielgruppenbefragung für die Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) (mit Jörg Bogumil, Falk Ebinger, Sascha Gerber, Sabine Kuhlmann, Marc Seuberlich, Benjamin Garske, Philipp Richter, Isabel Stirn).

2009

  • Auswirkungen der Abschaffung der kommunalen 5%-Sperrklausel auf das kommunalpolitische Entscheidungssystem in NRW. Wissenschaftliches Gutachten erstellt im Auftrag der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag. Bochum 2009 (mit Jörg Bogumil und Lars Holtkamp).


2008

  • Modernisierung der Verwaltungsstrukturen im Großraum Braunschweig. Wissenschaftliches Gutachten im Auftrag der Industrie- und Handelskammer Braunschweig. Bochum 2008 (gemeinsam mit Jörg Bogumil und Falk Ebinger).
  • Wandel lokaler Wohlfahrtsarrangements. FOJUS-Disussionspapier 2/2008.

 


2007

  • Hochschulräte als neues Steuerungsinstrument? Eine empirische Analyse der Mitglieder und Aufgabenbereiche. Abschlussbericht für die Hans-Böckler-Stiftung. Bochum 2007 (gemeinsam mit Jörg Bogumil, Rolf G. Heinze und Sascha Gerber).
  • Hochschulräte als neues Steuerungsinstrument? Eine empirische Analyse der Mitglieder und Aufgabenbereiche. Abschlussbericht für die Hans-Böckler-Stiftung. Bochum 2007 (gemeinsam mit Jörg Bogumil, Rolf G. Heinze und Sascha Gerber).


2006

  • Ergebnisse der Zielgruppenbefragung der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL). Bochum 2006 (mit Jörg Bogumil und Falk Ebinger).
  • Gutachten zur Evaluierung des Forschungs- und Wissenschaftstransfers der Akademie für Raumforschung und Landesplanung in die Praxis (gemeinsam mit Jörg Bogumil)

 

 

VI Qualifizierungsschriften

2009

  • Wandel lokaler Wohlfahrtsarrangements. Eine empirische Analyse der Effekte von Verwaltungsmodernisierung und Ökonomisierungsimpulsen. Dissertationsschrift. Bochum 2009


2003

  • Die Transformation des rentenpolitischen Netzwerkes am Beispiel der Rentenreform 2001. Diplomarbeit. Berlin.