Masterstudium Wissenschaftsmanagement

 

Entgeltpflichtiges Masterstudium

Das Masterstudium Wissenschaftsmanagement ist ein entgeltpflichtiger Weiterbildungsstudiengang, für den jedes Jahr in der Regel 25 Studienplätze zur Verfügung stehen.

Die Kosten

Für die Teilnahme an dem berufsbegleitenden Masterstudiengang Wissenschaftsmanagement wird ein Entgelt in Höhe von 8.965 Euro erhoben. Die erste Hälfte des Entgelts ist vor Studienbeginn zu entrichten, die zweite Hälfte vor Beginn des dritten Studiensemesters.

Die Zulassungsvoraussetzungen

Bewerber/-innen müssen folgende Studienvoraussetzungen nachweisen können:

Die Bewerbung

Das Studium beginnt jeweils im Sommersemester. Stichtag der Bewerbung ist daher jeweils der 2. Januar. Dem Zulassungsantrag sind gemäß MasterO folgende Unterlagen beizufügen:

Der Studienvertrag

Der Studienvertrag wird Ihnen mit der Zulassung übermittelt.

Online-Bewerbung

Eine Bewerbung für den Jahrgang 20/22 ist nun auch online möglich! Bewerbungsschluss ist der 2. Januar 2020. Zum Bewerbungsportal gelangen Sie hier.

Kontakt


Claudia Hipp
Abteilung 1 - Referentin Qualitätssicherung und (Re-)Akkreditierung


Telefon:   06232 / 654-347
Telefax:   06232 / 654-446
E-Mail:   hipp@uni-speyer.de

Postanschrift:

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
MPA-Programm Wissenschaftsmanagement
Postfach 1409
D-67324 Speyer