Falls Sie Hinweise auf aktuelle Tagungen des Lehrstuhls erhalten möchten, senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit der kurzen Betreffzeile »Newsletter Tagung« an bukowski@uni-speyer.de.

 

Tagungen

16.-17.10.2017: Smart City-Kongress

(gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung).

Die Veranstaltung nimmt die aktuellen, vorwiegend durch technische Neuerungen und große IT-Unternehmen getriebenen Entwicklungen um "Smart Cities" in den Blick, also den kommunalen Einsatz durch informationstechnische Systeme unterstützter Sensorennetzwerke. Der Ausbau der informationstechnischen Infrastruktur im Bereich sämtlicher kommunaler Leistungen bringt für die Kommunen zahlreiche Herausforderungen mit sich. Eng verknüpft ist das Thema insbesondere mit allen Fragen der Datenverwertung und Datennutzung. Hier spielen vor allem Open Data-Konzepte als Teilbereich der verwaltungswissenschatlichen Diskussion um "Open Government" eine große Rolle, die ebenfalls im einen Gegenstand Veranstaltung stehen sollen.

Programm
Tagungshinweis in Stadt + Werk online
Transforming Cities 3/2017, S. 16f. 1 (gemeinsam mit Michael Kolain)
Save-the-Date-Flyer

Präsentationen: 

 

6. Forum zur digitalen Lebenswelt

6. April 2017 13 Uhr bis
7. April 2017 13.30 Uhr

Save-the-Date-Flyer
Tagungsprogramm
Pressemitteilung

Präsentationen:

Tagungsteilnehmer können das Passwort bei bukowski@uni-speyer.de erhalten.

Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Hill
Univ.-Prof. Dr. Martini
Univ.-Prof. Dr. Kugelmann, Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

 

Rückblicke

5. Forum zur digitalen Lebenswelt

5. Forum zur digitalen Lebenswelt

7. April 2016 10 Uhr bis
8. April 2016 13.30 Uhr

an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Tagungsprogramm
Tagungsband
: Perspektiven der digitalen Lebenswelt (Hrsg. von Hermann Hill/Dieter Kugelmann/Mario Martini), Baden-Baden 2017, 294 S. (im Erscheinen). 

Leitung:

Univ.-Prof. Dr. Hill
Univ.-Prof. Dr. Martini
Univ.-Prof. Dr. Kugelmann, Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

E-Rechnungs-Gipfel

am 8. und 9. Juni 2015 im Biebricher Schloss Wiesbaden

gemeinsam mit dem BMI und dem VeR
Keynote: Parl. Staatssekretär Dr. Ole Schröder

ausführliche Informationen

 

4. Forum zur digitalen Lebenswelt

Digitale Lebenswelt - Perspektiven und Lösungsansätze -

23. und 24. April 2015
an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini
Edgar Wagner, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die
Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

Programm

E-Rechnung III

Von der Kür zur Pflicht: Die elektronische Rechnung im Sog des neuen Vergaberechts

30. und 31.10.2014

an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini
Bundesministerium des Innern (Dr. Stefan Werres)
Forum Elektronische Rechnung Deutschland e. V.

Programm
Pressemitteilung
Nachricht im Vergabeblog

3. Forum zur digitalen Lebenswelt:

Wie wir morgen leben wollen

20. und 21. März 2014
an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini
Edgar Wagner, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

Programm
Pressemitteilung

Geodaten und Open Government - Perspektiven digitaler Staatlichkeit

20. Februar 2014
im Bundesrat, Berlin

Wissenschaftliche Leitung:

Univ.-Prof. Dr. Mario Martini
Dr. Georg Thiel, BMI Bonn, Ständiger Vertreter der Abteilungsleiterin O, Verwaltungsmodernisierung, Verwaltungsorganisation

Programm

E-Rechnung II - neue Impulse für Staat und Wirtschaft

19. und 20. September 2013
an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Veranstalter:
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Bundesministerium des Innern
Land Hessen, IT-Planungsrat
Forum elektronische Rechnung Deutschland

Programm
Pressemitteilung

2. Forum zur digitalen Lebenswelt: Transparenz, Kooperation, Partizipation - Die digitale Verwaltung neu denken

11. und 12. April 2013

an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Wissenschaftliche Leitung:

Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini
Edgar Wagner, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

Programm
Pressemitteilung

Die Veranstaltung ist Teil des IT-Gipfel-Prozesses.

E-Rechnung - Zukunft der elektronischen Rechnungsbearbeitung

vom 27.09. bis 28.09. 2012

Veranstalter:
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini (Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften)
Dr. Stefan Werres (Bundesministerium des Inneren)
Forum Elektronische Rechnung Deutschland

Programm

1. Forum zur digitalen Lebenswelt: Facebook, Google & Co. - Chancen und Risiken

26. - 27. April 2012

Tagung an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Veranstalter:
Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini (beide Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer) Edgar Wgner,Datenschutzbeauftragter des Landes Rheinland-Pfalz.

Programm
Pressemitteilung

Bewertungsportale im Gesundheitsrecht

Bewertungsportale im Gesundheitsrecht (Arztbewertungsportale, AOK-Arzt-Navigator, Pflege-TÜV)

10.-11. Oktober 2011

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Mario Martini

Programm
Pressehinweise

 

Datenschutzbeauftragte für Behörden sind gefordert: Interview zu den Folgen der DS-GVO (16.03.2016)

In einem Interview im Jura-Blog "Datenschutzbeauftragter info" nimmt Prof. Dr. Mario Martini Stellung zu den Folgen der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

- See more at: https://verwaltung.uni-speyer.de/cms/data/2/index.php4?p_id=427&lang=3#sthash.vlHmy1FK.dpuf