Uni-Speyer Xing Uni-Speyer Zugang Webseite Uni-Speyer auf Facebook



Hochschulseelsorge

Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) und die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) laden alle Studierenden (egal welcher Konfessionszugehörigkeit) zu ihrem gemeinsamen Programm ein:

Pastoralreferentin Luise Gruender
Bischöfliches Ordinariat
Große Pfaffengasse 13
67346 Speyer
E-Mail: Luise.Gruender@bistum-speyer.de
Tel.: 0170 24 00 465

Evangelische Studierendengemeinde (ESG)
Pfarrer Michael Erlenwein
Langgasse 61
67105 Schifferstadt
E-Mail: michael.erlenwein@gmx.de

Tel.: 06235 959 353

 

 

Unser Programm in der vorlesungsfreien Zeit

► Wie geht Entscheiden in Selbstbestimmung und Vertrauen?

- Online-Seminar -

Durch die Vielfalt an Möglichkeiten fühlen wir uns oft überfordert. Wie gelingt es, Kopf, Intuition, Gefühl so zu verbinden, dass stimmige Entscheidungen getroffen werden können, die Freiheit fördern? 

Der Kurs bietet eine kurze Einführung in psychologische Aspekte, wie Menschen zu Beurteilungen und Entscheidungen kommen. Mit Impulsen und Übungen wird zur eigenen Reflexion angeregt und die Kompetenz im kreativen Umgang mit Entscheidungen gestärkt.

Die ignatianische Spiritualität bietet ein reichhaltiges Repertoire der Weisheit, wie Menschen zu guten Entscheidungen finden können.

Referentin: Ulrike Gentner, Stellv. Direktorin Heinrich Pesch Haus – Kath. Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen

Anschließende Einzelgespräche sind möglich durch die Hochschulseelsorger Nico Körber oder Luise Gruender (gerne auch online).

Anmeldung möglich bis zum 14. April 2020

Kosten: 5 Euro

Nähere Informationen erteilen wir gerne. Bitte einfach eine E-Mail mit den entsprechenden Fragen an uns senden.

Das Seminar findet online via MSTeams statt. Einwahldaten werden nach der Bezahlung versandt.

Termin: Samstag, 17.04.2021 / Uhrzeit: 15.00 - 18.30

Veranstalter: Katholische Hochschulgemeinden im Bistum Speyer

Weitere Informationen finden Sie hier:

www.khg-bistum-speyer.de

 

► Meet a Jew

- online Meeting -

Jüdinnen und Juden sind Arbeitskollegen, Mitschülerinnen, Nachbarn. Wir sitzen nebeneinander in der Bahn oder stehen gemeinsam an der Supermarktkasse. Doch selten haben wir die Möglichkeit bewusst miteinander ins Gespräch zu kommen. Deswegen gibt es Meet a Jew! Lassen Sie uns miteinander, statt übereinander reden!

Weitere Informatione zu dem vom Zentralrat der Juden in Deutschland organisierten Programm bei https://www.meetajew.de

Termin: 28. April 2021 (19:00 Uhr), online

Anmeldung bitte bis 26.04.2021 per E-Mail an khg-ld@bistum-speyer.de

 

 

 

Die Hochschulseelsorger

Luise Gruender

Michael Erlenwein