Herzlich willkommen auf den Seiten des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft

Aktuelles

Stellenausschreibungen

 

 

Lehrveranstaltungen

Im Wintersemester 2021/2022 werden folgende Veranstaltungen angeboten:

V 306 - Einführung in ökonomisches Denken
Nähere Informationen finden Sie hier.

S 301 - Fiskalföderalismus in Deutschland und Europa
Nähere Informationen finden Sie hier.

S 302 - Nachhaltigkeit der öffentlichen Finanzen
Nähere Informationen finden Sie hier.

C 304 - Aktuelle Fragen der Steuerpolitik
Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Preisverleihung

15. September 2021: Désirée I. Christofzik wurde mit dem
Fürther Ludwig-Erhard-Preis 2021 ausgezeichnet.

Link zum Bericht des Bayerischen Rundfunks

Ernennung

14. Juli 2021: Ernennung zur Universitätsprofessorin durch Ministerpräsidentin Malu Dreyer und
Übernahme des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft.

Seit Juli 2021 ist Désirée I. Christofzik Inhaberin des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.


Zuvor war sie Professorin für öffentliche Finanzwirtschaft an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und davor stellvertretende Generalsekretärin und Referentin im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Mitglied im Arbeitskreis Steuerschätzungen und Arbeitskreis Finanzwissenschaft beim Bundesministerium der Finanzen.
In ihrer Forschung beschäftigt sie sich insbesondere mit den öffentlichen Finanzen im Mehrebenenstaat, den ökonomischen Auswirkungen von Verwaltungsreformen und steuerpolitischen Fragestellungen.

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Désirée I. Christofzik
Lehrstuhl für Finanzwissenschaft - Lehrstuhlinhaberin


Telefon: 06232 / 654-368
E-Mail: christofzik@uni-speyer.de