Willkommen am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere für Wirtschafts- und Verkehrspolitik!

Die Arbeitsschwerpunkte des Lehrstuhls liegen auf den Gebieten der allgemeinen Wirtschaftspolitik, der Wettbewerbs- und Regulierungsökonomik, verkehrswissenschaftlichen Fragestellungen, sowie ökonomischen Aspekten der europäischen Integration. Dabei verfolgen wir einen interdisziplinären „Law and Economics“-Ansatz.

  • Unsere Forschungsergebnisse präsentieren wir regelmäßig auf internationalen Fachtagungen.
  • Einen weiteren Schwerpunkt stellt die wissenschaftliche Politikberatung dar.
  • Wir pflegen ein internationales Netzwerk wissenschaftlicher Kontakte mit Fokus auf die Staaten Osteuropas.

Aktuelles

  • Liebe Interessenten an der Veranstaltung E302  - Tutorium zur Vorlesung Einführung in die Wirtschaftspolitik. Sie finden das Tutorium unter:

    https://olat.vcrp.de/url/RepositoryEntry/2671707044

    Der Zugangscode lautet: TzV301

  • Erschienen in: Transportation Research Interdisciplinary Perspectives, Vol. 14 (June 2022), 100593 (https://doi.org/10.1016/j.trip.2022.100593), zusammen mit Alexander Eisenkopf: An alternative regulatory approach for long-distance passenger rail services: An explorative analysis with a focus on Germany. 

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Knorr
Lehrstuhl Knorr - Lehrstuhlinhaber


Telefon: 06232 / 654-157
Telefax: 06232 / 654-256
E-Mail: ls-knorr@uni-speyer.de

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Postfach 14 09 - 67324 Speyer
Freiherr-vom-Stein-Straße 2
67346 Speyer