Uni-Speyer Xing Uni-Speyer Zugang Webseite Uni-Speyer auf Facebook



Hinweis zu Raumangaben:

Raumangaben sind derzeit nur vorläufig. Vor dem Hintergrund der Raumgrößen und der Corona-Abstandsgebote wird es mit Sicherheit bedingt durch die nicht vorhersehbare unterschiedliche Nachfrage nach den einzelnen Veranstaltungen zu Raumänderungen kommen.

zurück zur Übersicht
C 311

(C 311) Haushalt und Haushaltsrecht


Veranstaltungstyp
Kolloquien
Semesterwochenstunden (SWS)
3 Std.
Termin(e)
04.05.22 - 12:45 bis 15:00, Hörsaal 6
11.05.22 - 12:45 bis 15:00, Hörsaal 6
18.05.22 - 12:45 bis 15:00, Hörsaal 6
25.05.22 - 12:45 bis 15:00, Hörsaal 6
01.06.22 - 12:45 bis 15:00, Hörsaal 6
08.06.22 - 12:45 bis 15:00, Hörsaal 6
Module / Schwerpunkte
Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium : Vertiefungsveranstaltungen Recht; ,Grundlagen der Staatlichkeit; ,Öffentliches Management; ,Rechtsberatung und Rechtsgestaltung;

Beschreibung

Titel der Lehrveranstaltung:

Haushalt und Haushaltsrecht

 

Fachbeschreibung (Inhalt, behandelte Themen):

Verfassungsrechtliche und einfachgesetzliche Grundlagen des Haushalts Kreditaufnahme zur Ausgabenfinanzierung Haushaltsgrundsätze Haushaltskreislauf Stabilitätsrat

 

 

Lernziele (Didaktisches Konzept, Lehr- und Lernziele):

     

 

Gasthörerinnen und Gasthörer sind nicht zugelassen.

 

 

Kommentar (z.B. Voraussetzungen für Notengebung bei Studienleistungen und Modulprü­fungen, Bedingungen für die Teilnahme von Gaststudierenden bei Seminaren und AGs):

Im Rahmen des LL.M-Moduls „Öffentliches Management“ mündliche Prüfung nach Ende des Kolloquiums möglich

     

 

Vorbereitung (Literaturhinweise, Links, sonstige Informationen):

Grundgesetz Teil X. Das Finanzwesen (insbesondere Art. 109 bis 115) Art. 115-Gesetz (Schuldenregel Bund) Stabilitäts- und Wachstumsgesetz Haushaltsgrundsätzegesetz Bundeshaushaltsordnung Haushaltsgesetz und Haushaltsplan (Bund) Mittelfristige Finanzplanung (Bund) Stabilitätsratsgesetz Finanzbericht (Bund) Bundesministerium der Finanzen, Das System der öffentlichen Haushalte, Berlin 2015 Leibinger/Müller/Wiesner, Öffentliche Finanzwirtschaft, 14. Aufl. Heidelberg 2017.

 


Stand: 28.06.2022 20:45