Aktuelles

Die Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls für Public Management werden im Sommersemester ausschließlich online angeboten. Eine Information zur Online-Lehre an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer finden Sie hier [link: https://www.uni-speyer.de/studium/im-semester/allgemeine-hinweise/organisatorische-hinweise].
Der jeweils erste Termin der Lehrveranstaltungen von Frau Prof.‘in Korac wird für eine Einführung in die Abläufe per Live Video-Stream durchgeführt. Hierzu treffen wir uns zunächst in OpenMeetings https://om.uni-speyer.de/openmeetings/#rooms/public im Öffentlichen Raum"Lehre Korac".

Die Lernplattform OpenMeetings sowie die Lernplattform OLAT werden für die weitere synchrone sowie asynchrone onlinebasierte Lehre genutzt. Mehr zu den Lernplattformen finden Sie hier [link: www.uni-speyer.de/studium/im-semester/hinweise-sommersemester-2020]

C 302 Public Corporate Governance, 06.05.2020       
10:15   OpenMeetings Raum “Lehre Korac“

C 312 Organisationales Versagen, Krisen- und Turnaround Management, 12.5.2020         
12:45   OpenMeetings Raum “Lehre Korac“

S 304 Management, Unternehmensführung und Corporate Governance, 07.05.2020       
15:15    OpenMeetings Raum “Lehre Korac“

V 306 Public Management, 12.05.2020       
10:15    OpenMeetings Raum “Lehre Korac“

 

 

„Research Analyst Local Public Sector bei McKinsey gesucht“
Liebe Studierende und Public Management Interessierte, McKinsey & Company sucht am Standort Düsseldorf aktuell nach einer/m Research Analyst oder Junior Research Analyst mit dem Fokus Öffentliche Verwaltung. Bei noch nicht vorliegendem Studienabschluss ist auch die Absolvierung eines Praktikums in dieser Rolle möglich. Details finden Sie hier oder auf der Website des Unternehmens:
https://www.mckinsey.com/careers/search-jobs/jobs/researchanalystffentlicheverwaltungmwd-22192

 

Prof. Sanja Korac wird Communications Secretary der IRSPM – International Research Soceity for Public Management
Prof. Sanja Korac nimmt ab April 2020 die Funktion der Communications Secretary, der Beauftragten für Kommunikation, der IRSPM – International Research Society for Public Management auf. Ihre Funktionsperiode dauert drei Jahre. Die IRSPM ist der größte internationale wissenschaftliche Verband im Fachbereich Public Management, und hat mit dem Public Management Review eine Verbandszeitschrift im A-Ranking. Mehr Informationen zur IRSPM finden Sie hier.

IRSPM Special Interest Group on Accounting and Accountability - Digital Panel am 22. April 2020
Aufgrund der weltweiten Entwicklungen zur Corona-/COVID-19-Pandemie wurde die für April geplante Jahrestagung der IRSPM (International Research Society for Public Management) in Tampere, Finnland, abgesagt. Um den Austausch zwischen Forscherinnen und Forschern im Feld des Public Sector Accounting zu ermöglichen, veranstalten die Chairs des Panels der Special Interest Group on Accounting and Accountability am 22. April 2020 ab 14:30 ein „Digital Panel“, bei dem in einem Live-Video-Stream sieben Papers zum Thema „Accounting and Accountability for the Digital Transformation of Public Services“. Fast sechzig Kolleginnen und Kollegen aus über 30 Ländern und 14 Zeitzonen weltweit werden am Digital Panel teilnehmen, und sich beim anschließenden Informal Meet-Up zu ihren laufenden Forschungsaktivitäten austauschen. Sanja Korac begleitet als Co-Chair des Panels die Organisation des Digital Panels sowie die Diskussion zu den präsentierten Papers. Mehr Informationen zum Digital Panel und zum Informal Meet-Up finden Sie hier.

Annual Workshop der IRSPM Special Interest Group on Accounting and Accountability – 2-3 November 2020
Der diesjährige Workshop der Special Interest Group on Accounting and Accountability zum Thema “Sustainable Development Goals and climate change – challenges of accounting and accountability in the public sector” findet von 2. bis 3. November 2020 am Institute of Public Management and Territorial Governance (IMPGT) der Aix-Marseille Universität statt. Über zwei halbe Tage bringt der Workshop Wissenschafter*innen und Praktiker*innen zu einem offenen Diskurs zu den Themen Measuring and accounting for sustainable managerial practices, Financial Resilience perspectives on Sustainable Development Goals (SDGs), und Paradigms informing the accounting and accountability debate on Sustainable Development Goals (SDGs) zusammen. Das Programm ist auf ein Präsenzevent ausgerichtet; sollten die internationalen Entwicklungen zu COVID-19 jedoch eine Präsenzveranstaltung nicht erlauben, wird der gesamte Workshop im digitalen Format abgehalten, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich in Live-Video-Streams austauschen. Mehr Informationen zur Special Interest Group on Accounting and Accountability und zu ihren Events finden Sie hier.

Kontakt

Univ.-Prof. Dr.   Sanja Korac
Lehrstuhl für Public Management - Lehrstuhlinhaberin


Telefon: 06232 / 654-401
Telefax: 06232 / 654-127
E-Mail: korac@uni-speyer.de

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Postfach 14 09 - 67324 Speyer
Freiherr-vom-Stein-Straße 2
67346 Speyer

Sprechstunde im Sommersemester 2020:

Telefonische Sprechstunde nach Vereinbarung per E-Mail: korac@uni-speyer.de